Verkehrsrechtsschutz – Notwendige Sachversicherung oder unnötige Ausgabe?

Beim Autokauf betrogen worden? Geld zurück. Rücktritt und Vorgehensweisen.
Oktober 22, 2021

Verkehrsrechtsschutz – Notwendige Sachversicherung oder unnötige Ausgabe?

Wir dürfen vorstellen – der Arag Verkehrsschutz übernimmt die Anwalts- und Gerichtskosten, falls erforderlich in allen Instanzen!

Übernahme der Anwalts- und Gerichtskosten, falls erforderlich in allen Instanzen

Kosten des Sofortverkehrsrechtschutzes: 25,77 Euro im Monat bei einer mind. Laufzeit von 3 Jahren

Wann greift die Rechtschutz?

Der Rückwärts-Schutz greift auch dann, wenn der Schaden bereits vor Versicherungsbeginn vorlag.

1. Bei Ordnungswidrigkeiten

z.B. Bei dem Übersehen einer roten Ampel. Hier droht eine Geldbuße von 200 Euro und zwei Punkte, zusätzlich erhält man einen Monat Fahrverbot.

In folgenden Fällen greift die Rechtschutz nicht rückwirkend:

– Fälle in denen nach einem Verkehrsunfall Schadensersatz geltend gemacht werden soll
– Rechtsproblemen, die mit dem Kauf oder der Reparatur des Autos in Verbindung stehen
– Falls nach einem Verkehrsunfall der Vorwurf erhoben wird, dass Fahrerflucht begangen worden ist oder eine fahrlässige Körperverletzung im Raum steht
– Streitigkeiten mit Verwaltungsbehörden und Gerichten z.B wegen Entzug des Führerscheines

Wichtig: Die Rückwärtsversicherung kann nur abgeschlossen werden, wenn noch kein Anwalt über eine Beratung hinaus tätig geworden ist. Es darf demnach noch kein Mahnverfahren bzw. eine Klage bei Gericht gegen Sie anhängig sein.

Vertragsdauer und Vertragsabschluss:

– Vertragsdauer der Sofort Verkehrsrechtschutz beträgt drei Jahre

Leistungen ab Vertragsschluss:

– Schadenersatz-Rechtschutz
– Vertrags- und Sachen-Rechtschutz
– Straf-Rechtschutz
– Verwaltungsrechtschutz
– Steuer-Rechtschutz

Der Anwalts- und Gerichtskosten Schutz ist in unbegrenzter Höhe gedeckt und gilt weltweit.

Selbstbeteiligung: Je nach Schadensfall wird eine Selbstbeteiligung in Höhe von 150 Euro fällig. Diese entfällt, wenn ein von Arag empfohlener Rechtsanwalt mandatiert wird.

Weiter bietet ARAG Mediatoren an, die einen außergerichtlichen Streit beizulegen versuchen. Sollte ein Sachverständiger im Einverständnis beider Parteien konsultiert werden, um eine Einigung zu erleichtern, wird auch dieser durch die Versicherung übernommen. Die ARAG bietet außerdem ab Abschluss der Verkehrsrechtsschutz ca. 1.000 Musterdokumente aus vielen Rechtsbereichen.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.